Frohes Fest!

Getreu dem Motto „Fang deinen eigenen Fisch“ werden wir auch im kommenden Jahr alles daransetzen, die Ausübung dieses schönen Hobbies zu erhalten und das Angeln als Kulturgut zu bewahren.

Wir wünschen allen Mitgliederinnen und Mitgliedern unseres Vereines eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise Eurer Liebsten. Kommt gut ins neue Jahr und bleibt gesund!

​​​​Der Vorstand des ASV „Neustädter See“ e. V.

Einladung zum Vereinsangeln am 07.10.2023

Unserer Vereinsangeln findet wieder an der Forellenanlage Marx in Wüstenjerichow statt.

Wir treffen uns um 7:00 Uhr am Angelgewässer Rechteck und dem U-Teich.

Wir bitten um Anmeldung der teilnehmenden Angelfreunde aus organisatorischen Gründen!

Bitte die Teilnahmegebühr in Höhe von 5,00 € auf das Vereinskonto überweisen.

Essen und Trinken ist für angemeldete Angelfreunde abgesichert.

Anmeldung per mail bis zum 31.08.2023

Nachstell- und Entnahmeverbot für Raubfische 03-282-01 am Vereinsgewässer Tagebau Wolmirstedt

Nachstell- und Entnahmeverbot für Raubfische 03-282-01 am Vereinsgewässer Tagebau Wolmirstedt kann nicht aufgehoben werden.

Nach Rücksprache mit der oberen Fischereibehörde des Bördekreises und dem LAV muss das in der Gewässerordnung ausgewiesen Nachstell- und Entnahmeverbot für Raubfische am Tagebau bis 2024 bestehen bleiben.

Begründung:

2019 wurden aus einer Aufzucht 49 Stück Zander Z 2 geliefert, welche im Folgejahr noch nicht laichen.

2020 erfolgte keine Auslieferung der bestellten 76 Stück Zander. Nachlieferung dieser Menge, erfolgte mit den für 2021 bestellten 52 Stück Zandern. 

Diese kommen alle aus Zuchtbetrieben der Fischeiwirtschaft und müssen sich immer erst an die Gewässer gewöhnen  bevor sie laichen.

Rogner sind erst mit einer Größe von 40 cm im 4. Lebensjahr bereit zum Laichen.

Bitte habt Verständnis dafür, dass die Zander in unserem Vereinsgewässer noch nicht das Mindestmaß erreicht haben.

Der Vorstand und Gewässerwart

Einladung zur Jahreshauptmitgliederversammlung am Sonntag, 26.02.2023

Werte Vereinsmitglieder,
hiermit möchten wir Euch zu unserer Jahreshauptmitgliederversammlung herzlich einladen. Sie findet um 9:00 Uhr am Sonntag, 26.02.2023
Im Jugendclub „Oase“ Neruda Str. 11 39126 Magdeburg statt.

Die Versammlung wird durch den Vorsitzenden Andreas Solopov geleitet.

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Jahreshauptmitgliederversammlung
3. Anwesenheit und Feststellung der Beschlussfähigkeit
4. Tagesordnung, Ergänzungen, Versammlungsordnung
5. Abstimmung
6. Bericht des Vorsitzenden
7. Bericht der Schatzmeisterin
8. Bericht der Revisionskommission
9. Bericht der Gewässerwarte
10. Diskussion zu den Berichten
11. Entlastung des Vorstandes für 2022

12. Vereinsangelegenheiten:
Vorliegende Anträge zur Beschlussfassung:
– Änderung der Beitragsordnung infolge der Erhöhung der Beiträge des LAV – Finanzplan 2023
– Jugendarbeit (Teilnahme am Jugendcamp des LAV)

13. Diskussion zu den vorliegenden Anträgen und Beschlussfassung 14. Schlusswort des Vorsitzenden

Magdeburg, 18.01.2023